Image by nastya
Image by nastya
frauke rundum fotos (106 von 107).jpg

Naturheilkunde

Als Naturheilkunde werden auch oft Bereiche der Alternativmedizin und im engeren Sinne Teile der Komplementärmedizin

(d. h. zu den wissenschaftlich nicht anerkannten, die Medizin ergänzenden Verfahren) bezeichnet.
Zu naturheilkundlichen Heilmitteln gehören (nach einer Definition von Alfred Brauchle) die Sonne, das Licht, die Luft, die Bewegung, die Ruhe, die Nahrung, das Wasser, die Kälte, die Erde, die Atmung, die Gedanken, die Gefühle und Willensvorgänge.[3] In einem weiter gefassten Verständnis werden auch „natürliche“ Arzneimittel, vor allem Heilpflanzen und deren Zubereitungen einbezogen.
-Wikipedia-

Beispiele:

  • Phytotherapie – Einsatz von Pflanzenwirkstoffen

  • Bewegungstherapie

  • Ernährungstherapie – Unterstützung der Behandlungen durch eine gesunde
    Kost und eine dem Krankheitsbild angepasste Diät

  • Ordnungstherapie – Strukturierung der äußeren und inneren Lebensordnung, um die Gesundheit von Körper, Geist und Seele auf eine positive Art zu beeinflussen

  • Aromatherapie

  • Bach-Blütentherapie

  • Homöopathie

  • Anthroposophische Medizin

  • Craniosacral-Therapie ist eine feine tiefgreifende Körperarbeit die auf allen Ebenen des menschlichen Seins ausgleichend und harmonisierend wirkt. Sie ist eine alternativmedizinische manuelle Behandlungsform, die ihre Ursprünge in der Osteopathie hat.

  • Taping ist eine Behandlungsmethode, bei der spezielles, elastisches Pflasterklebeband (Tape) mittels verschiedener Techniken auf der Haut angebracht wird.

Das rundum bietet Dir  durch das interprofessionelle Team und die Kooperationen bereits jetzt vielseitige naturheilkundliche Angebote und Weitere sind in unserer Ideenwerkstatt und dürfen dort wachsen.

Wir lieben und schätzen diese außergewöhnliche Form der Zusammenarbeit und freuen uns sehr, dass die Menschen, die unsere Hilfe in Anspruch nehmen, dadurch von den besten Qualifikationen profitieren. Wir arbeiten wertschätzend miteinander und sind uns unserer Kompetenzen und Grenzen bewusst. Wir sind davon überzeugt, dass nicht eine*r alles können oder wissen kann und daher teilen wir Wissen, unterstützen einander und leiten Anliegen und Fragestellungen von Dir an unsere geschätzten Kolleg*innen weiter, damit Du rundum gut betreut bist.

Melde dich noch Heute Bei uns!

Du hast Fragen zum Thema Naturheilkunde? Dann schreibe uns bitte über unser Kontaktformular. Wir melden uns dann zeitnah bei Dir zurück.